Person

Psychologische Psychotherapeutin, Fachkundenachweis in Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie.

Approbiert durch das Regierungspräsidium Baden-Württemberg.

Eingetragen im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin.

Mitglied der Psychotherapeutenkammer Berlin.

Berufserfahrung:
Mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen in akuten und chronischen Krisen und der Einschätzung von psychotherapeutischem Behandlungsbedarf.

  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Psychiatrie
  • Psychosomatik
  • Psychotherapeutische Videokonsultationen (zum Beispiel als Studientherapeutin innerhalb der Forschungsstudie PROVIDE)

Lehrinstitut: Heidelberger Institut für Psychotherapie (HIP).

Studium der Psychologie an der FernUniversität in Hagen, der
Humboldt-Universität zu Berlin und der Eberhard Karls Universität Tübingen.

Bis dato Weiterbildung zur Gruppenanalytikerin am Berliner Institut für Gruppenanalyse e.V. und bei der Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse und Psychotherapie Berlin e.V. (apb).

Bis dato Weiterbildung Katathym Imaginative Psychotherapie über die Deutsche Gesellschaft für Katathym Imaginative Psychotherapie e.V.

Bis dato Promotion (Dr. phil.) an der FernUniversität in Hagen am Lehrgebiet Community Psychology, Betreuung Prof. Dr. Anette Rohmann (Thema: Wahrnehmung von Zugehörigkeit).